Decke und Architektur / 30.11.2018

Der architektonische bzw. innenarchitektonische Raum wird stets durch Wände/ Abtrennungen, Boden und den oberen Abschluss - die Decke - begrenzt. Eben dieser horizontale Abschluss des Raumes befindet sich zumeist nicht direkt innerhalb unseres Sichtfeldes, jedoch ist er essentieller Teil des gestalterischen Raumentwurfs. Es gilt die Decke bereits in das gesamtheitliche Entwurfskonzept zu integrieren!

 

Erfahren Sie mehr.

  • Akustikberechnung Ausschreiben

© Copyright Vogl Deckensysteme - 2018

Realisiert von: spoc.deDatenschutz   Impressum